Skip to content

Stressprävention und Ernährung

DozentIn

Gaby Plank

Investition

pro Termin € 70,-/ alle drei Termine € 190,-

Start

23.09. | 21.10. | 18.11. (Einstieg jederzeit möglich)

Dauer

18:00 - 20:30 Uhr

Module

drei Abende

Teilnehmer

max. 12 Teilnehmer

Ernährungsworkshop Teil 2

„Irgendwas ist immer“
Stress! Eine mögliche Folge - Über- oder Untergewicht!

Das natürliche Wechselspiel von Schlafen und Wachsein, von Essen und Fasten, von Anspannung und Entspannung wird in der heutigen Zeit immer mehr in den Hintergrund gedrängt! „Irgendwas ist Immer“ - Stress im Arbeitsalltag, in der Freizeit und in den Familien. Wir verausgaben uns körperlich, wenn der Körper Erholung bräuchte, und verschlafen die beste Aktivitätszeit des Tages. Unser heutiger stressiger Lifestyle hinterlässt seine körperlichen Spuren!

Rund um die Uhr ist unsere Nebenniere gefordert und schüttet stressbedingt Cortisol aus. Viele Abläufe in unserem Körper können dadurch nicht mehr gut funktionieren. Die Menschen leiden dadurch an alltäglichen, oft diffusen Beschwerden. Müdigkeit, Schlafstörungen, schwaches Immunsystem, Unverträglichkeiten und vor allem Übergewicht!

Inhalte

  • Welche Nahrungsmittel unterstützen meine Stoffwechselprozesse.
  • Herausfinden, welche Bedürfnisse können hinter meinem emotionalen Essverhalten liegen.
  • Hypnosystemische Suggestionen lernen. In einem Zustand der Entspannung können Sie die Suggestion direkt an Ihr Gehirn senden!